Collaborations
I enjoy working with artists, brands & institutions to develop and implement common ideas. The best way to reach me is by email.
︎︎︎ Send request
Photo: Mathias Steiner

Talks & Sessions

I give lectures and sessions on creativity, flow, freestyle thinking, NFTs, AI Art & Culture regularly. Contact me for your request.
︎︎︎ Send request








Program :
Marken-Identität in der Kultur
Referat
Zeughaus Kultur, Brig-Glis

Sep 21, 2022

Looking AI in the eyes.
Session & Exhibition
Tonic Festival by Ginetta

Sep 17, 2022

Da Vinci Robot
NFT Drop
Virtual event on Vivents

Jul 14, 2022

Über Sinn & Unsinn von NFTs
Workshop
Zeughaus Kultur, Brig
Apr 30, 2022

Followers of the Flow
Talk & book exhibition
Berg Buch Brig
Nov 6, 2021

Followers of the Flow
Book vernissage
Zürich

Sep 24, 2020

Followers of the Flow
Workshop for waveup
Wädenswil
Jul 3, 2020

    

Press & media :
«Wie sähe es aus, wenn Leonardo da Vinci moderne Roboter porträtieren würde? Ein Kunstprojekt findet es heraus.»
︎︎︎ PAGE

«Eine Blaupause für den Flow»

Grafikmagazin


Auf Knopfdruck kreativ sein – das klingt zu schön, um wahr zu sein. In seiner Abhandlung »Followers of the Flow« zeigt Jonas Wyssen jedoch, wie sich mit Mitteln der Freestyle-Bewegung genau das erreichen lässt. Als Snowboarder wuchs der Art Director in den Walliser Alpen auf, unbekanntes Gelände zu betreten und im Flow zu sein, ist ihm also bestens bekannt. Doch wie genau lässt sich das, was Skateboarder, Snowboarder und Surfer erleben, in eine Anleitung gießen, die die Kreativität fördert? Und wie kann ein Konzept, das gerade auf Freiheit und Improvisationskunst beruht, zu zielgerichteten Ergebnissen führen? Wir sprachen mit Jonas Wyssen über Tricks, den Flow und warum auch ein gedrucktes Buch die Konzentration fördern kann.



«Jonas Wyssen lotet das Freeriding als Mindset fürs kreative Arbeiten aus.»

PAGE Mag

Ob auf Snow-, Skate- oder Surfboard – Designer Jonas Wyssen lotet das Freeriding als Mindset fürs kreative Arbeiten aus. Aufwendig produziert von brandbook und zu kaufen unter www.followersoftheflow.com

«Kreativität kann man Jonas Wyssen zufolge trainieren wie einen Muskel – eine Sache des Übens.»

Brandbook

Jonas Wyssen hat ein Handbuch über das sogenannte Freestyle Thinking als kreative Methode geschrieben – und wir haben es produziert. Unser Kollege Remo Weiss kennt den Autoren schon seit der gemeinsamen Ausbildung zum Grafikdesigner. Umso größer war die Freude als dieser mit „Followers of the Flow“ auf ihn zukam. Sofort war klar – diese außergewöhnlichen Ideen müssen in eine außergewöhnliche Buch-Form gebracht werden. Von außen: ein matt schwarzes Skizzenbuch mit tiefblauem Farbschnitt und eine Folienprägung mit Hologramm-Effekt auf dem Cover. Und von innen? 

«Indeed, the book itself stands as an experiment in decision-making and freestyle flow-engaging with the book should be a creative process in and of itself.»

“I’VE ALWAYS THOUGHT that someone should write a book about freestyle as a mindset,” Jonas Wyssen says. The Zurich-based creative director grew up with the “freestyle boom” of ’90s-era snowboarding. Now 40 years old, he’s based his existence on finding flow - whether on a surf, skate or snowboard - and has felt the benefits of that transferring into other areas of his life. And thus, a book - a self-published,six-year labor of love - and subsequent workshops under the title Followers of the Flow.

Snowboarders Journal

«Jonas Wyssen geht es darum, mittels selbstentwickelten Tools eine grössere, kreative Bewegung zu fördern. Denn die Zukunft gehört den Kreativen!»

Waveup

Freestyle Thinking ist eine neue, kreative Methode, deinen kreativen Flow zu aktivieren und ihn so zu entwickeln, als würdest du Muskeln trainieren, erklärt Jonas Wyssen anschaulich. Im Flow geht es darum, in einen Moment der Spannung zu kommen, und gleichzeitig loslassen zu können.

«Der Schweizer Designer und Snowboarder Jonas Wyssen zeichnet in seinem Buch Followers of the Flow die Entwicklung der Freestyle-Bewegung der 1990er-Jahre nach.»

Blue Mag

Was ist der Zusammenhang zwischen Freestyle und Kreativität? Wie kann die Flow-Erfahrung - ein Nenner für alle Freestyle-Aktivitäten - als ein kreatives Werkzeug genutzt werden? Warum ist es wichtig, etwas zu versuchen und zu scheitern?
Das wunderschön illustrierte Handbuch mit exklusiven Fotos von Silvano Zeiter geht diesen Fragen in sechs Kapiteln nach und gibt dir ein „Rezept“ in Form einer neuen und genialen kreativen Methode an die Hand: Freestyle Thinking!

«Freestyle Thinking»

Annabelle

Freestlyle ist nicht nur eine Art, Sport zu treiben, sondern auch ein Mindset. Wie man im «freien Stil» denkt und in seinen Flow findet – bei der Arbeit und im Leben überhaupt –, dem geht der Snowbarder und Art Director Jonas Wyssen in diesem Buch nach. Die poetische Bilderwelt dazu liefert Fotograf Silvano Zeiter.